Finden Sie ein Hotel

  1. ×
Best-Preis-Garantie

Datenschutzerklärung

Überarbeitet und veröffentlicht am 19. Juni 2014

The Ascott Limited, mit eingetragener Adresse in 168 Robinson Road, Capital Tower, #30-01, Singapur 068912, („Ascott“) verpflichtet sich zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte lesen Sie die folgende Erklärung, damit Sie verstehen, wie alle personenbezogenen Daten behandelt werden, die Sie uns zur Verfügung stellen.

Sie stimmen zu und willigen ein, dass Ascott Limited und ihre verbundenen Gesellschaften (hier zusammen bezeichnet als „Ascott“, „uns“„wir“ oder „unser“), Ihre personenbezogenen Daten für die Datenverarbeitung intern sammeln, verwenden, speichern, verarbeiten, offenbaren und weitergeben und diese personenbezogenen Daten an Ascotts bevollmächtigte Dienstleister und autorisierte Dritte für die Datenverarbeitung Verantwortliche und Datenverarbeiter weitergeben, wie es in dieser Datenschutzerklärung (die „Erklärung“) vorgesehen ist. Mit Zugang zu dieser Website und deren Verwendung und nach Maßgabe Ihrer gesetzlichen Rechte akzeptieren und erkennen Sie (der „Nutzer“ oder „Sie“) diese Geschäftsbedingungen ohne jedwede Einschränkung und jedweden Vorbehalt an.

Ihre Zustimmung zu dieser Erklärung ergänzt, aber ersetzt in keiner Weise eine andere Zustimmung, die Sie ggf. früher Ascott gegeben haben, und hat keinen Einfluss auf gesetzliche Rechte, die Ascott ggf. in Verbindung mit der Erhebung, Verwendung oder Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten hat. 

Zur Klarstellung wird hervorgehoben, dass diese Erklärung Bestandteil der allgemeinen Geschäftsbedingungen ist, die Ihre Beziehung mit uns bestimmen („Geschäftsbedingungen“), und in Verbindung mit diesen Geschäftsbedingungen gelesen werden sollten.

1. Welche personenbezogenen Daten erheben wir von Ihnen? 

1.1 Wir erhalten und speichern Daten von Ihnen, die Sie uns zur Verfügung stellen, oder wir über unsere Website erheben, wenn Sie eine Reservierung vornehmen, Formulare oder Anfragen bei uns einreichen, oder über andere Formen der Interaktion. Dies umfasst Daten, gleich, ob zutreffend oder nicht, betreffend einer Person, die (a) mithilfe dieser Daten oder (b) mithilfe dieser Daten in Kombination mit anderen Daten, zu denen wir tatsächlich oder wahrscheinlich Zugang haben, einschließlich Daten in unseren Aufzeichnungen, die von Zeit zu Zeit aktualisiert werden können, identifiziert werden kann („Personenbezogene Daten“). Beispiele von personenbezogenen Daten, die wir ggf. von Ihnen erheben, beinhalten: personenbezogene Daten über Sie, wie Ihren Name, die Einzelheiten Ihres Reisepasses/ Ausweises, Ihre E-Mail-Adresse, Telefon- oder Mobiltelefonnummer und Ihre Kreditkartendetails. Sie werden ggf. auch gebeten, weitere Informationen über Sie zur Verfügung zu stellen, einschließlich photographischer Daten über Sie und Ihre Familienmitglieder, wie Daten bezüglich Ihrer Ankunft und Ihrer Abfahrt. Um Ihnen einen besseren Service bieten zu können, erheben wir ggf. Ihre Vorlieben, z.B. Raucher- oder Nichtraucherzimmer, die bevorzugte Lage Ihres Apartments (untere, höhere Etage etc.), Art des Betts, bevorzugte Zeitung etc. Die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erheben, werden in elektronischen Dateien und/oder Ausdrucken gespeichert. 

1.2 Sie haben stets die Möglichkeit, die erbetenen Daten nicht bereitzustellen oder Ihre Einwilligung in alle oder einige Verwendungen Ihrer personenbezogenen Daten zurückzunehmen (vgl. Paragraph 8unten), jedoch beachten Sie bitte, dass wir ggf. die gesetzliche Erlaubnis bzw. Verpflichtung haben, unter bestimmten Umständen Ihre personenbezogenen Daten weiterhin im Einklang mit anwendbaren Gesetzen zu verarbeiten, selbst, wenn Sie Ihre Einwilligung zurücknehmen. Jedoch sind wir ggf. nicht in der Lage, Ihre Reservierung, Registrierung oder Bitte zu bearbeiten oder Ihnen weiterhin die erbetenen Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen oder eine etwaige eingegangene vertragliche Beziehung zu betreuen, was sich nach der Natur Ihrer Bitte und den betroffenen personenbezogenen Daten richtet (wenn Sie z.B. uns keine notwendigen Daten zur Verfügung stellen). 

2. Wie erheben wir personenbezogene Daten?

2.1 Grundsätzlich erheben wir personenbezogene Daten auf die folgenden Weisen:

  1. wenn Sie eine Reservierung vornehmen (die bei Online-Vornahme durch das Klicken auf den „Akzeptieren“-Knopf vollzogen wird) oder Formulare einreichen, die sich auf unsere Produkte und Dienstleistungen (wie unten definiert) beziehen;
  2. wenn Sie eine Reservierung durch unser weltweites Reservierungsteam telefonisch vornehmen oder mit jemandem von unseren Mitarbeitern interagieren, z.B. telefonisch, schriftlich, bei Treffen unter vier Augen, über Online-Formulare, durch Reservierungschat, über Plattformen sozialer Medien und über E-Mails;
  3. wenn Sie einige unserer Dienstleistungen, z.B. Websites und Apps nutzen, einschließlich der Einrichtung von Online-Konten bei uns;
  4. wenn Sie darum bitten, dass wir Sie kontaktieren, Sie als ein Online-Mitglied eintragen oder dass Sie in eine E-Mail- oder eine andere Mailing-Liste eingetragen werden;
  5. wenn Sie auf unsere Werbebotschaften (die Ihnen gemäß ihrer vorab erteilten Einwilligung und den anwendbaren Gesetzen zur Verfügung gestellt werden), Initiativen oder Bitten um zusätzliche personenbezogene Daten antworten;
  6. wenn Sie von unseren Marketingmitarbeitern (gemäß der von Ihnen erklärten Einwilligung und/oder gemäß den anwendbaren Gesetzen) kontaktiert werden und ihnen antworten;
  7. wenn wir Weiterleitungen oder Reservierung von unseren Geschäftspartnern, Online-Reisebüros und Dritten erhalten, wenn Sie zum Beispiel durch diese weitergeleitet worden sind;
  8. wenn wir von Dritten Informationen über Sie in Verbindung mit den Produkten und Dienstleistungen anfragen, die Sie nachgefragt haben, und
  9. wenn Sie uns aus einem anderen Grund Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen.

2.2 Wenn Sie unsere Website aufrufen, ist Ihnen dies grundsätzlich anonym möglich, jedoch lesen Sie bitte den unteren Abschnitt über Cookies.  

2.3 Wenn Sie uns personenbezogene Daten in Zusammenhang mit einem Dritten zu Verfügung stellen (z.B. Daten betreffend Ihres Ehegatten, Ihrer Kinder, Ihrer Eltern und/oder Ihrer Mitarbeiter), in dem Sie uns derartige Daten überlassen, sichern Sie uns zu, dass Sie die Einwilligung des jeweiligen Dritten eingeholt haben, um uns dessen personenbezogene Daten für die jeweiligen Zwecke zur Verfügung zu stellen, die in dieser Erklärung enthalten sind. Sie sind allein dafür verantwortlich, zu gewährleisten, dass Dritte ordnungsgemäß über die Bedingungen informiert sind, unter denen ihre Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung ggf. verarbeitet werden, und dass Sie befugt sind, diese Daten Ascott zur Verfügung zu stellen. 

2.4 Sie sollten gewährleisten, dass alle uns überlassenen personenbezogenen Daten vollständig, präzise, inhaltlich zutreffend und korrekt sind. Falls Ihre personenbezogenen Daten wegen Änderungen unzutreffend werden, sind Sie dafür verantwortlich, Ihre Daten bei Ascott zu aktualisieren. Sollten Sie dies unterlassen, ist es möglich, dass wir Ihnen in Folge dessen nicht die von Ihnen erbetenen Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung stellen können.  

3. Für welche Zwecke erheben, speichern, vervielfältigen, übertragen, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten oder geben sie weiter?  

3.1 Die Hauptzwecke für Ascott bei der Erhebung, Verwendung, Speicherung, Vervielfältigung, Weitergabe und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beinhalten: unsere Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen (Einzelheiten finden Sie in Paragraph 3.5), Ascott zu befähigen, unser Serviceniveau zu verbessern, die Kundenbeziehung aufrechtzuerhalten, auf Ihr Feedback und Ihre Anfragen zu antworten und Beschwerden zu lösen, Kundenrecherchen und andere damit zusammenhängende Zwecke. Soweit Ascott Nutzungs-/Verkehrsdaten von Websites speichert und verwendet, Nutzerprofile zur Verbesserung der Dienstleistungen und für Marketingzwecke erstellt, geschieht dies ausschließlich über ein Pseudonym und Ascott wird solche Daten nicht mit anderen Daten verbinden. Die Nutzer können der Erstellung solcher Nutzerprofile widersprechen (vgl. Paragraph 8.) 

3.2 Wir werden Ihre personenbezogenen Daten ggf. auch zu den Zwecken des Managements des Verwaltungs- und Geschäftsbetriebs von Ascott und der Einhaltung von internen Richtlinien und Verfahren erheben, verwenden, vervielfältigen, übertragen oder weitergeben, einschließlich der Durchführung von Prüfungen, der Prävention, der Aufdeckung und Untersuchung von Verbrechen und der Analyse und des Managements kommerzieller Risiken und der Durchführung von Untersuchungen im Zusammenhang mit Streitigkeiten, Rechnungserstellung oder Betrug, und anderer damit zusammenhängender Zwecke.  

3.3 Wir werden ggf. Ihre personenbezogenen Daten auch erheben, verwenden, vervielfältigen oder weitergeben, um anwendbare Regeln, Gesetze, Verordnungen, Verhaltenskodizes oder Richtlinien zu befolgen oder einzuhalten, die von einer gesetzgebenden oder regulierenden Körperschaft erlassen werden und für Ascott verbindlich sind, um Fusionen, Unternehmenskäufe oder Asset Sales zu ermöglichen und um unsere vertraglichen und gesetzlichen Rechte und Pflichten durchzusetzen, und zu anderen damit zusammenhängenden Zwecken. 

3.4 Wir werden auch ggf. Telefonate und Interaktionen mit Kunden unter Anwesenden für Zwecke der Qualitätssicherung, der Mitarbeiterschulung und der Leistungsbeurteilung, der Identitätsbestätigung, des Feedback, der Beantwortung Ihrer Anfragen und Bitten und der Abhilfe von Beschwerde und zu anderen Zwecken überwachen und aufzeichnen. Wir werden Sie bei Ihrem Anruf von der Aufzeichnung informieren und Ihnen die Gelegenheit geben, uns mitzuteilen, dass Sie nicht wünschen, dass das Gespräch aufgezeichnet wird. 

3.5 Ferner:

  1. Wenn Sie als Person die Produkte oder Dienstleistungen von Ascott verwenden oder als ein Mitarbeiter einer Organisation, die ein Kunde von Ascott ist (für Produkte und Dienstleistungen in Zusammenhang mit unter anderem unseren Serviced Apartments  („Produkte und Dienstleistungen“)), wird Ascott ggf. Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken erheben, verwenden, vervielfältigen, übertragen und weitergeben: um Ihnen die Produkte und Dienstleistungen, die Sie nachgefragt haben, zur Verfügung zu stellen, die tägliche Erbringung der Produkte und Dienstleistungen (einschließlich unter anderem Rechnungserstellung, Kundendienst und Kundenüberprüfung) zu ermöglichen, Ihnen Mitglieder-Dienstleistungen zu erbringen, wenn Sie sich als ein Online-Mitglied eintragen, Rückzahlungspflichten durchzusetzen und für das Management der Kredite und internen Risiken. Wir werden ggf. auch Ihre Verwendung unserer Produkte und Dienstleistungen analysieren, was uns dabei hilft, die Ihnen angebotenen Produkte und Dienstleistungen und die mit dem Vorgenannten in einen vernünftigen Zusammenhang stehenden Zwecke zu verbessern, zu überprüfen, zu entwickeln und effizient zu managen. 

  2. Falls Sie ein Mitarbeiter, Geschäftsführer oder Eigentümer eines von Ascott ausgelagerten oder prospektierten externen Dienstleisters oder Lieferanten sind, werden wir ggf. Ihre personenbezogenen Daten erheben, verwenden, vervielfältigen, übertragen oder weitergeben, um Projektauslobungen oder das Angebot von Gütern und Dienstleistungen zu managen, die Zahlung von Käuferrechnungen zu bearbeiten und für Zwecke, die in einem vernünftigen Zusammenhang zum Vorgenannten stehen. 

  3. Wenn Sie uns eine Bewerbung als Kandidat für eine Stelle vorlegen und ausdrücklich bei der Vorlage Ihrer Bewerbung Ihre Einwilligung dazu erteilt haben, werden wir ggf. Ihre personenbezogenen Daten erheben, verwenden, vervielfältigen, übertragen oder weitergeben, um Interviews durchzuführen und Ihre Eignung für die Stelle, für die Sie sich bewerben, zu beurteilen, um Ihre Bewerbung zu bearbeiten, was Kontrollen vor der Einstellung und Hintergrundüberprüfungen beinhaltet, um Mitarbeiterempfehlungen zur Verfügung zu stellen oder einzuholen, um Mitarbeiterversetzungen zu bearbeiten oder für andere Zwecke in Zusammenhang mit dem Vorstehenden; 

3.6 Wie für die meisten Unternehmen, ist auch für unser Unternehmen Marketing wichtig für unseren Geschäftserfolg. Wir werden Ihnen daher ggf. von Zeit zu Zeit Marketing- und Vertriebsförderungsmaterialien in Zusammenhang mit unseren Produkten und Dienstleistungen (einschließlich unter anderem unseres E-mail-Newsletters) oder mit Produkten und Dienstleistungen unserer Marketingpartner zusenden, von denen wir annehmen, dass diese für Sie von Interesse sein können, nach Maßgabe der von Ihnen erteilten Einwilligung und ob Sie ein aktueller oder potenzieller Kunde sind. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten auch für die folgenden „Zusätzlichen Zwecke von Ascott“ erheben, verwenden, vervielfältigen, übertragen und weitergeben: 

  1. Durchführung von Marktforschung und Umfragen, um uns zu befähigen, den Standort, die Vorlieben und Demographien der Kunden zu verstehen und zu bestimmen, um Sonderangebote und Marketingprogramme in Zusammenhang mit den Produkten und Dienstleistungen von Ascott zu entwickeln;
  2. Erzeugung von Anhaltspunkten und Management des Marketings für die Produkte und Dienstleistungen von Ascott;
  3. Bereitstellung und /oder Vermarktung oder Angebot von anderen Produkten und Dienstleistungen und Vorteilen Ihnen gegenüber, einschließlich Verkaufsförderungsmaßnahmen und Kundenbindungsprogramme von Ascott;
  4. Veranstaltung von Gewinnspielen, Wettbewerben und Marketingkampagnen oder Organisation von Verkaufsförderungsveranstaltungen und Projekten betreffend die soziale Verantwortung des Unternehmens und
  5. Zwecke, die in einem vernünftigen Zusammenhang zum Vorgenannten stehen,

in jedem Fall, der in diesem Paragraph 3.6 beschrieben ist, werden wir Ihnen Marketing- und verkaufsfördernde Materialien nur dann zusenden, wenn dies im Einklang mit anwendbaren Gesetzen steht und, soweit dies nach den anwendbaren Gesetzen erforderlich ist, mit Ihrer ausdrücklichen, vorab erklärten Einwilligung. 

3.7 Falls Sie verkaufsfördernde Informationen von uns erhalten oder Ihre personenbezogenen Daten auf sonstige Weise für zusätzliche Zwecke von Ascott verwendet werden und Sie nicht länger wollen, dass Ihre personenbezogenen Daten verwendet werden oder sie für diese zusätzlichen Zwecke von Ascott weitergegeben werden, entnehmen Sie bitte Paragraph 8 unten weitere Informationen. 

3.8 Wenn Sie uns Ihre Telefonnummer(n) zur Verfügung gestellt haben und uns Ihre Einwilligung für den Erhalt von Marketing- oder verkaufsfördernden Informationen über Ihre Telefonnummer(n) erteilt haben, dann wird Ascott Sie ggf. von Zeit zu Zeit unter Verwendung dieser Telefonnummer(n) (einschließlich Anrufe, Text, Telefax und anderer Mittel) kontaktieren. 

3.9 In Zusammenhang mit bestimmten Produkten und Dienstleistungen oder bei Ihren Interaktionen mit uns haben wir Sie ggf. besonders über andere Zwecke informiert, für die wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, verwenden, vervielfältigen, übertragen oder weitergeben. In diesem Fall werden wir bei Erteilung Ihrer Einwilligung gemäß der anwendbaren Gesetze Ihre personenbezogenen Daten auch für diese zusätzlichen Zwecke erheben, verwenden, vervielfältigen, übertragen und weitergeben, wenn wir Sie nicht von einer abweichenden Vorgehensweise benachrichtigt haben.

4. Weitergabe von personenbezogenen Daten 

4.1 Ascott wird vertretbare Schritte unternehmen und administrative, technische und physische Sicherheitsmaßnahmen treffen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbefugten Zugang, unbefugte Veränderung, Störung, Beschädigung oder Weitergabe zu schützen. Bei unserem Geschäftsbetrieb kann es erforderlich sein, Daten über Sie mit und zwischen unseren verbundenen Gesellschaften und externen Dienstleistern auszutauschen. Einige dieser verbundenen Gesellschaften und externen Dienstleister haben ggf. ihren Sitz in Ländern außerhalb von Singapur oder des Europäischen Wirtschaftsraums, die kein angemessenes Datenschutzniveau haben oder keine Schutzmaßnahmen getroffen haben, die denen Ihres Wohnsitzlandes vergleichbar sind. Jedoch wird Ascott vertretbare Schritte unternehmen, um zu gewährleisten, dass Ihre personenbezogenen Daten, welche außerhalb Ihres Wohnsitzlandes übertragen werden, angemessen geschützt werden. 

4.2 Nach Maßgabe der Vorschriften jedwedes anwendbaren Gesetzes können Ihre personenbezogenen Daten an die folgenden Parteien (gleich, ob innerhalb oder außerhalb des Landes, in dem Ihre personenbezogenen Daten ursprünglich erhoben worden sind) ggf. für die oben genannten Zwecke weitergegeben werden, die jeweils verpflichtet sind, Ihre personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln (nach Maßgabe aller anwendbaren Gesetze und Verordnungen oder Verfügungen durch ein Gericht oder einer Aufsichtsbehörde innerhalb von deren Zuständigkeit):    

  1. Ascotts verbundene Gesellschaften, Unternehmen und Dritte, um Ihnen Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen, Ihre Fragen und Bitten in Zusammenhang mit Ihren Rechnungsarrangements mit uns sowie mit unseren Produkten und Dienstleistungen zu behandeln und um unsere Systeme und/oder Dienstleistungen aufrechtzuerhalten und zu betreiben;
  2. Unternehmen, die gegenüber Ascott Dienstleistungen in Zusammenhang mit Versicherung und Beratung erbringen;
  3. Beauftragte, Auftragnehmer und externe Dienstleister, die operationelle Dienstleistungen Ascott gegenüber erbringen, wie etwa Kurierdienste, Telekommunikation, Informationstechnologie, Zahlungsabwicklung, Druck, Rechnungserstellung, Lohnbuchhaltung, Verarbeitung, technische Dienstleistungen, Schulung, Marktforschung, Call-Center, Sicherheit oder andere Dienstleistungen gegenüber Ascott;
  4. Lieferanten oder externe Dienstleister in Zusammenhang mit der Vermarktung der von Ascott angebotenen Verkaufsförderung und Dienstleistungen, nach Maßgabe und im Einklang mit der von Ihnen vorab ausdrücklich erklärten Einwilligung;
  5. jedweder Anleger, Abtretungsempfänger oder Erwerber (tatsächlich oder potenziell), der Transaktionen betreffend Unternehmensbestandteile (die ggf. Fusionen, Unternehmenskäufe oder Asset Sale umfassen) ermöglicht, einschließlich jedes der Unternehmen unserer Gruppe; 
  6. Inkasso- und Vollstreckungsagenturen in Zusammenhang mit der Durchsetzung der Rückzahlungspflichten betreffend Schulden;
  7. externe Banken, Kreditkartenunternehmen und ihre jeweiligen Dienstleister für die Zwecke der Verarbeitung von Zahlungen, die durch oder an Sie geleistet werden;
  8. unsere professionellen Berater, wie Wirtschaftsprüfer und Anwälte; 
  9. relevante Aufsichtsbehörden, gesetzliche Gremien oder Behörden oder Strafverfolgungsbehörden zur Einhaltung aller Gesetze, Richtlinien und Verordnungen oder Programmen jeder staatlichen Behörde und
  10. jede andere Partei, der Sie Ihre Einwilligung geben, an uns Ihre personenbezogenen Daten weiterzugeben.

    Zur Klarstellung wird hervorgehoben, dass eine Bezugnahme auf eine Organisation oder ein Unternehmen in diesem Abschnitt eine Bezugnahme auf die Organisation oder das Unternehmen und deren/dessen Vertreter, Mitarbeiter, Beauftragte und Berater bedeutet. 

5. Verwendung von Cookies 

5.1 Wir verwenden Cookies auf unseren Websites gemäß der hier aufgeführten Cookie-Richtlinie. Indem Sie unsere Websites verwenden, sich zu ihnen Zugang verschaffen oder sie mit einem Browser aufrufen, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies gemäß dieser Cookie-Richtlinie zu. Diese Cookie-Richtlinie wird ggf. von Zeit zu Zeit aktualisiert und wir werden solche Aktualisierungen auf der jeweiligen Website bekanntgeben. Es liegt in Ihrer Verantwortung, auf der jeweiligen Website etwaige Aktualisierungen zu beachten. 

5.2 Falls Sie in unsere Verwendung von Cookies, wie sie in dieser Cookie-Richtlinie ausgeführt ist, nicht zustimmen, sollten Sie die Cookies für unsere Website löschen oder deaktivieren, indem Sie die Einstellungen in Ihrem Browser entsprechend ändern. Jedoch ist es möglich, dass Sie nicht mehr in der Lage sind, einen oder mehrere bestimmte Teile unserer Websites zu besuchen oder zu verwenden, und dass einige der Funktionen und Dienstleistungen ggf. ohne Cookies nicht funktionieren. Dies kann auch Ihre Nutzererfahrung beim Besuch unserer Websites beeinflussen.

5.3 Was sind Cookies? Ein Cookie ist eine kleine Datei, die eine Reihe von Buchstaben enthält und die zu Dokumentationszwecken an Ihren Computer gesandt wird, wenn Sie unsere Websites besuchen. Cookies werden im Dateienverzeichnis Ihres Browsers gespeichert und wenn Sie wieder die Website besuchen, wird Ihr Browser das Cookie lesen und die Informationen zurück zur Website oder das Element übermitteln, die/das das Cookie ursprünglich gesetzt hat. Je nachdem, um welche Art von Cookie es sich handelt, können Cookies ggf. Nutzervorlieben und andere Informationen speichern.

5.4 Welche Cookies werden auf unserer Website verwendet?
Die Informationen unten erklären die Cookies, die wir auf unserer Website verwenden und warum wir sie verwenden:

Cookie Name Zweck
Google Analytics _utma
_utmb
_utmc
_utmz
Diese Cookies werden dazu verwendet, Daten darüber zu erheben, wie Nutzer unsere Website verwenden. Wir nutzen diese Daten, um Berichte zusammenzustellen und zur Unterstützung bei der Verbesserung der Website. Die Cookies erheben Daten in anonymer Form, einschließlich der Besucheranzahl der Website, woher die Besucher der Website kommen und welche Seiten sie besuchen.
Klicken Sie hier, um einen Überblick über Datenschutz bei Google zu sehen
Sitzungs-Cookies   Diese Cookies werden dazu verwendet, um die Verwendung der Websites für Sie einfacher zu machen und, um Sie zu befähigen, innerhalb jeder Website einfacher von Seite zu Seite zu navigieren.

Diese Cookies werden automatisch gelöscht, sobald Sie Ihren Browser schließen. 

Einzigartige nachhaltige Cookies Dritter, Clear GIFs oder Beacon GIFs   Diese Cookies erheben keine personenbezogenen Daten, die Sie indentifizieren können. Die Daten, die über diese Cookies erhoben werden, werden dazu verwendet, Profile von verschiedenen Nutzertypen zu erstellen, um unsere Produkte und Dienstleistungen besser auf jede Profilgruppe zuzuschneiden. 


 5.5 Wozu verwenden wir Cookies?

  1. Wie verwenden Cookies, um Daten, wie die Anzahl von Nutzern und ihre Nutzungshäufigkeit, Nutzerprofile und ihre bevorzugten Websites, zu verfolgen.
  2. Wir verwenden Cookies, um die Verwendung der Websites einfacher zu gestalten und, um unsere Produkte und Dienstleistungen auf Ihre Interessen und Bedürfnisse zuzuschneiden. Cookies können auch verwendet werden, um Ihre zukünftigen Aktivitäten und Ihre Erfahrung auf unseren Websites zu beschleunigen.
  3. Wenn Sie mit uns auf unseren Websites interagieren, erheben wir ggf. zu statistischen Zwecken Daten, die keine Identifizierung von Personen erlauben („aggregierte Daten“), wie etwa Anzahl der Nutzer, ihre Nutzungshäufigkeit, die Anzahl der Seitenansichten (oder Seiteneindrücke) auf den Websites und übliche Eintritts- und Austrittspunkte in die Websites und aus ihnen heraus.
  4. Wir verwenden solche statistischen Daten, um zu verstehen, wie die Besucher unsere Websites nutzen, und zur Unterstützung der Verbesserung von deren Struktur und deren Inhalte. Wir können Sie mit diesen Daten nicht persönlich identifizieren.

5.6 Da wir auf der Website Google Analytics verwenden, eine Dienstleistung von Google Inc, sollten Sie auch die Sicherheits- und Datenschutzprinzipien von Google Analytics lesen, verfügbar unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=en. Wir verwenden Cookies von Google Analytics, um Daten darüber zu erheben, wie Besucher unsere Websites nutzen und wie häufig ein Besucher auf unserer Website insgesamt gewesen ist. Wir verwenden diese Daten, um die Website zu verbessern und die Erfahrung unserer Online-Besucher zu verbessern.

5.7 Daten, die in den Cookies auf der Website gespeichert sind, werden ausschließlich von Ascott verwendet, außer denen, die von Google Analytics gespeichert werden, die von Google und Ascott für statistische Zwecke verwendet und aufbewahrt werden. Unsere Ad-Server Dritter verwenden ggf. ebenso die Daten, die in den Cookies gespeichert sind, um Ihre Website-Erfahrung auf Sie zuzuschneiden.

6. Aufbewahrungsdauer Ihrer personenbezogenen Daten

6.1 Wir werden Ihre Daten für einen Zeitraum aufbewahren, der nicht länger dauern wird als für die Zwecke unbedingt erforderlich ist, die in dieser Erklärung genannt sind, bzw. für unsere gesetzlichen oder geschäftlichen Verpflichtungen. In jedem Fall wird eine solche Aufbewahrung nicht fünf (5) Jahre nach dem letzten Kontakt zwischen Ihnen und uns übersteigen, wenn Sie nicht weiterhin eine nachhaltige Beziehung zu uns als ein Online-Mitglied oder ein Abonnent unserer E-mail-Newsletters haben.

7. Websites von Dritten

7.1 Unsere Website enthält ggf. Links zu anderen Websites, die von Dritten betrieben werden, wie etwa unseren Geschäftspartnern. Wir tragen keine Verantwortung für die Datenschutzpraktiken von Websites, die von Dritten betrieben werden, die Links zu unserer Website haben. Wir empfehlen, dass Sie die Datenschutzerklärungen solcher Websites Dritter studieren. Wenn Sie unsere Website verlassen haben, sollten Sie die geltende Datenschutzerklärung auf der Website des Drittanbieters prüfen, um festzustellen, wie er von Ihnen erhobene Daten verwenden wird.

8. Ihre Rechte - Kontaktieren Sie uns - Rücknahme der Einwilligung, Zugang und Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten

8.1 Gemäß anwendbarem Recht haben Sie ein Recht die personenbezogenen Daten, die wir über Sie haben und die von uns aufbewahrt werden, einzusehen, zu aktualisieren, zu berichtigen und zu ändern. Sie haben auch ein Recht, aus berechtigten Gründen der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen, einschließlich des Widerspruchs gegenüber der Verarbeitung von Nutzerprofilen oder gegenüber der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Marketingszwecke. Sollten Sie der Verarbeitung Ihrer Daten aus berechtigten Gründen widersprechen, verstehen Sie, dass wir ggf. nicht mehr in der Lage sein werden, Ihnen die Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen.

8.2 Wenn Sie:

  1. Fragen bezüglich Ihrer personenbezogener Daten oder unserer Erklärung haben oder diesbezüglich Feedback geben wollen oder
  2. eines der in Paragraph 8.1 genannten Rechte ausüben wollen;

    kontaktieren Sie bitte Ascott wie folgt:

            Email: ascottdpo@the-ascott.com

            Telefon: (65) 6736 9789

            Postalisch: Data Protection Officer

                168 Robinson Road, #30-01, Capital Tower, Singapore 068912

                (wenn Sie uns einen Brief schicken, geben Sie bitte Ihren vollständigen Namen und die Nummer Ihres Reisepasses / Ausweises an, damit wir Sie identifizieren können)

  1. ein Online-Mitglied oder ein Abonnent unserer Newsletter sind, haben Sie auch die Möglichkeit, Ihre Profildaten online zu berichtigen;
  2. ein Online-Mitglied sind, habe Sie die Möglichkeit, Ihr Konto online zu deaktivieren;
  3. wenn Sie nicht mehr an unserer Mailing-List teilnehmen wollen, können Sie unser entsprechendes Formular auf unseren Websites nutzen, und zwar www.the-ascott.com, www.citadines.com und www.somerset.com. Wenn Sie eine förmliche Bitte auf Löschung von der Mailing-List per E-Mail äußern, schreiben Sie bitte „Unsubscribe“ im Betreff Ihrer E-Mail.

8.3 Bitte beachten Sie, dass, wenn Ihre personenbezogenen Daten uns über einen Dritten (z.B. einen Referrer oder Ihr Unternehmen) zur Verfügung gestellt wurden, Sie diese Organisation oder diese Person kontaktieren sollten, um derartige Anfragen, Beschwerden und Bitten um Zugang und Berichtigung gegenüber Ascott in Ihrem Namen zu äußern.

9. Anwendbares Recht

9.1 Für diese Datenschutzerklärung und Ihre Nutzung dieser Website gilt in jeder Hinsicht das Recht von Singapur.

10. Bekanntmachungen und Änderung

10.1 Ascott wird ggf. von Zeit zu Zeit diese Erklärung modifizieren, aktualisieren / ändern, um zu gewährleisten, dass diese Erklärung mit unseren zukünftigen Entwicklungen, den Branchentrends und/oder alle Änderungen der gesetzlichen oder regulatorischen Anforderungen im Einklang steht. Nach Maßgabe Ihrer gesetzlichen Rechte stimmen Sie zu, an die geltenden Bedingungen der Erklärung in der von Zeit zu Zeit aktualisierten Fassung auf unserer Website gebunden zu sein. Bitte beachten Sie regelmäßig die aktualisierten Informationen betreffend dem Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten. Falls wir erhebliche Änderungen hinsichtlich der Erhebung, Verwendung und/oder Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten vornehmen, werden wir Sie hierüber auf unserer Website informieren.

10.2 Im Falle von Widersprüchen zwischen der englischen und anderen Versionen dieser Erklärung gilt die englische Fassung.