Lage

A- A+

Das 15. Arrondissement ist das am dichtesten bevölkerte Wohnviertel von Paris. Hier ist immer etwas los. Das Citadines Tour Eiffel Paris befindet sich mitten in diesem lebhaften Viertel. Es ist der perfekte Ausgangspunkt für eine Entdeckungstour durch Paris.

Wenn Ihnen der Sinn nach Kultur steht, sehen Sie sich das Musée Rodin an, das Sie zu Fuß in zwanzig Minuten erreichen. Dieses 1919 eröffnete historische Monument beherbergt die beeindruckenden Skulpturen des großen Künstlers. Machen Sie danach einen gemütlichen Spaziergang am Ufer der Seine. Der Fluss ist nur eine Viertelstunde von Ihrem Ausgangspunkt entfernt. Das Ufer des 777 Kilometer langen Flusses gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Hier befinden sich viele der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Paris.

Den Eiffelturm und das angrenzende Marsfeld sollten Sie auf keinen Fall verpassen. Diese riesige Grünfläche ist eines der beliebtesten Motive, wenn Luftaufnahmen von der Stadt gemacht werden. Der berühmte Eiffelturm ist schon von Weitem zu sehen.

Statt sich nur die bekannten Sehenswürdigkeiten anzusehen, sollten Sie auch einmal abseits der Touristenpfade wandeln. In dem bei den Einwohnern von Paris sehr beliebten, lebhaften Viertel Motte-Picquet finden Sie viele Geschäfte, Cafés und Brasserien. Machen Sie bei Ihrer Entdeckungstour einmal Pause und essen Sie in einem der bezaubernden Cafés, wo Sie das Treiben in diesem Viertel beobachten können.